Vedran Zolota

Unternehmenskultur neu gedacht: Wie die Generation Z auf Authentizität und Werte setzt

lesedauer: 2 Minuten

In einer Ära des Wandels und des zunehmenden Fachkräftemangels ist die Kultivierung einer Unternehmenskultur, die Authentizität und Werte hochhält, nicht nur erstrebenswert, sondern notwendig. Die Generation Z, jene dynamische Gruppe junger Menschen, die nach 1996 geboren wurden, betritt nun schrittweise die Arbeitswelt und bringt eine neue Welle von Erwartungen mit sich. Diese Generation ist nicht nur technisch versiert, sondern legt auch großen Wert auf Transparenz, Sinn und Diversität in ihrer Arbeitsumgebung. In diesem Artikel werde ich Dir zeigen, wie eine Unternehmenskultur, die Authentizität und Werte in den Vordergrund stellt, die Generation Z anspricht und wie Du diese Prinzipien in Deinem Unternehmen umsetzen kannst.

Authentizität als Grundstein

Die Generation Z hat ein feines Gespür für das Echte und Unverfälschte entwickelt. In meinen Vorträgen betone ich stets, dass authentisches Verhalten der Führungskräfte und transparente Kommunikationsprozesse essentiell sind, um Vertrauen zu schaffen. Dein Unternehmen sollte offen kommunizieren, echte Geschichten teilen und sich zu Fehlern genauso bekennen wie zu Erfolgen. Dies schafft eine vertrauensvolle Atmosphäre, die für die Generation Z von höchster Bedeutung ist.

Werte leben und vermitteln

Werte sind für die Generation Z keine leeren Phrasen, sondern Leitplanken ihres Handelns. Wenn ich in meinen Workshops mit Unternehmen arbeite, ist ein zentraler Aspekt die Identifikation und Integration der Kernwerte in alle Unternehmensprozesse. Dein Unternehmen sollte nicht nur Werte definieren, sondern sie auch erlebbar machen – durch gezielte Projekte, in denen diese Werte praktiziert und gefördert werden.

Sinnhaftigkeit der Arbeit

Die Arbeit muss für die Generation Z mehr sein als bloß eine Einkommensquelle; sie soll einen tieferen Sinn erfüllen und zur persönlichen Lebensmission beitragen. Zeige auf, wie die individuelle Arbeit der Mitarbeiter zum Gesamterfolg des Unternehmens und zum Wohle der Gesellschaft beiträgt. Dies kann durch soziale Projekte oder durch die klare Kommunikation der Unternehmensmission geschehen.

Diversität und Inklusion

Eine inklusive Unternehmenskultur, die Vielfalt in allen Formen feiert, ist für die Generation Z enorm attraktiv. Sie wünscht sich einen Arbeitsplatz, an dem jeder Einzelne wertgeschätzt wird. Indem Du ein Umfeld schaffst, das unterschiedliche Perspektiven und Hintergründe fördert, vermittelst Du der Generation Z, dass Dein Unternehmen ein Spiegelbild der Welt ist, in der sie leben möchten.

Fazit:

Die Anziehungskraft einer authentischen und werteorientierten Unternehmenskultur auf die Generation Z kann nicht hoch genug eingeschätzt werden. Es ist an der Zeit, dass Unternehmen verstehen, dass sie sich anpassen müssen, um die besten Talente anzuziehen und zu halten. Indem Du eine Kultur der Authentizität, des Zwecks und der Inklusion förderst, schaffst Du eine Umgebung, in der sich die Generation Z engagieren und gedeihen kann.

 

 Dies ist der Weg, um den Fachkräftemangel anzugehen und eine zukunftsfähige Belegschaft aufzubauen.

 

Wer ist Vedran zolota?

Biografie und Werdegang

Kundenzufriedenheit-Garantie

Kundenreferenzen

Kundenbewertungen & Erfahrungen zu Salestastic by Vedran Zolota. Mehr Infos anzeigen.